Yang Zhu

Geburt 440 v. Chr.
Tod 360 v. Chr.

War ein chinesischer Philosoph, ein Gegner des Konfuzianismus und ein früher taoistischer Adept. Zudem galt er als Hedonist, in seinen Ansichten stand er Epikur und Aristippos von Kyrene nahe. Er verneinte die göttliche Existenz sowie das Leben nach dem Tod; das Leben ist kurz und voll von Leid, weshalb es hauptsächlich aus Genuss bestehen sollte. Er verschmähte pompöse Bestattungszeremonien (den Toten sei es gleich, ob man sie in einem prächtigen Grab oder in einem Graben bestatte) sowie die Märchen von Tugend und Nächstenliebe.

Ein Newsletter, der keine Angst hat auf die großen Fragen unserer Zeit zu antworten

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.