Rabbi Nachman von Brazlaw

Rabbi Nachman von Brazlaw
Geburt 1772
Tod 1810

War ein chassidischer Zaddik und Urenkel des Begründers des Chassidismus, Israel Baal Schem Tov. Er betonte die Rolle der rechtschaffenen Männer (Zaddiks) als Vermittler zwischen Gott und den Gläubigen; er stellte die Freuden eines simplen und naiven Glaubens der Sinnlosigkeit von Trübsal gegenüber. Er beschwor die Menschen, die Philosophie zu meiden.

Ein Newsletter, der keine Angst hat auf die großen Fragen unserer Zeit zu antworten

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.