Marilyn McCord Adams

Marilyn McCord Adams
Geburt 1943

Ist eine amerikanische Religionsphilosophin und gleichzeitig Priesterin der Episkopalkirche. Eine derartige Kombination ist heute sehr selten. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit der Theodizeefrage (Rechtfertigung Gottes), vor allem aber sucht sie nach einer Erklärung für die Existenz des „schrecklichen Leides.“ Eines ihrer maßgeblichen Werke heißt genau so: Christus und das Leid. Adams’ Ansichten haben wir im Kapitel „Gott und das Übel“ dargestellt.

Ein Newsletter, der keine Angst hat auf die großen Fragen unserer Zeit zu antworten

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.