Levi ben Gershon

Geburt 1288
Tod 1344

War ein jüdischer Mathematiker und Religionsphilosoph, den viele mit Maimonides gleichstellten. Er wollte beweisen, dass die Heiligen Schriften durchaus rational seien und die aristotelische Philosophie den Traditionen des Judentums entspreche. Die Unsterblichkeit der Seele könne nicht garantiert werden; sie sei bedingt durch lebenslängliche Verdienste und Wissenserweiterung (dieser Gedanke findet sich schon bei einigen Heiden). Er hatte Einfluss auf Spinoza und Leibniz.

Une newsletter qui n’a pas peur de répondre aux grandes questions de notre temps

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.