Gregor von Nyssa

Gregor von Nyssa
Geburt 335
Tod 394

War ein christlicher Kirchenvater und Philosoph. Als jüngerer Bruder des Basilius von Caesarea und guter Freund von Gregor von Nazianz stand er anderen Vätern nahe (scheinbar hat sich der kirchliche Protektionismus schon in seiner frühesten Entwicklungsphase manifestiert). Er war zudem Befürworter der Trinitätslehre und der Idee der Grenzenlosigkeit Gottes. Was die Frage der allgemeinen Erlösung betrifft, so war er, Origenes ähnlich, ein wenig häretisch angehaucht: Er ging davon aus, dass schlussendlich ausnahmslos alle, sogar Dämonen, erlöst würden.

Ein Newsletter, der keine Angst hat auf die großen Fragen unserer Zeit zu antworten

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.